Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   30.12.15 23:18
    Hey, wie wäre es denn

http://myblog.de/reallife-survive

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hoffnungslos

Hoffnungslos - 5 Monate sind seit meinem Schulabschluss vergangen und ich konnte nichts vorweisen. Klar hatte ich meinen Realschulabschluss sogar mit Qualifikationsvermerk in der Tasche aber ich wusste nicht was mal aus mir werden sollte. Bankkauffrau wollte ich werden aber alle Bewerbungen wurden mit absagen beantwortet. nach so vielen Absagen verließ mich auch der mut also musste ich mir etwas neues suchen, aber das war gar nicht so leicht denn irgendwie hab ich keine Stärken. Und für irgendein Berufsfeld konnte ich mich schon gar nicht entscheiden. Also muss zur Überbrückung ein Job her, was aber gar nicht so leicht ist da ich in einem kleinen Kaff auf dem Land wohne und keinen Führerschein habe.Diese Situation war für mich aussichtslos und ich wurde mit der Zeit immer hoffnungsloser und auch leicht depressiv.
30.12.15 21:51
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dr.the-key / Website (30.12.15 22:18)
Hey,

wie wäre es denn, wenn Du noch Dein Fachabi oder Abi hinten ranhängst?

Hab ich auch so gemacht und ich würde es immer wieder so machen.

Viele Grüße



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung